Im Knoblauchsland

- Tennenlohe, Neunhofer-/ Kraftshofer Forst bis Nürnberg
- Von der Regnitz bis nach Heroldsberg

zur -Startseite

Sockenqualmer Wanderungen

 

 - Neunhof nach Heroldsberg und zurück, am 15.11.2006, 21 km
 - Neunhof nach Kraftshof und zurück, eine Winter-Kurzwanderung am 08.12.2010
 -
Vom
Siemens-Sportheim durch Reichswald und Knoblauchsland nach Kraftshof, mit dem Bus zurück, ca. 16 km, 11.04.2012
 -
Von Erlangen Süd durch den Reichswald ins Knoblauchsland, über Neunhof zum Bus nach Reuthles,14 km , 26.02.2014
 -
Vom Siemens Sportheim in Erlangen durch den Reichswald nach Boxdorf, 14 km, 03.06.2015
 -
Von Eltersdorf über Großgründlach nach Boxdorf, 7 km,  03.02.2016
 -
Von Unterfarrnbach über das Kleeblatt-Stadion nach Boxdorf , 9 km, 22.02.2017
 - Vom Roncalli-Stift in Erlangen über Tennenlohe noch Großgründlach, 8 km, 21.06.2017

 - Von Tennenlohe über Neunhof zurück, bzw. zur B4-Reuthleser Str., 13 (bzw. 15 km Komoot) am 22.11.2017,

 - Von Vach entlang der Regnitz / Pegnitz auf einem Radweg ins Zentrum von Fürth zur Michaelis-Kirchweih, 10.10.2018

 - Von Boxdorf/ B4 rund um/ nach Kraftshof und zurück, ca. 8 km, 02.01.2019 

 - Von Buch (Nbg - Am Wegfeld) über Ronhof/ 3 Flusseck zum Grüner Brauhaus (Comödie) nach Fürth, 10 km, 20.02.2019

 - Von Erlangen nach Großgründlach, Willis Einladung zu einer Skulp-Tour, 9 km, 14.07.2021 

 - Von Boxdorf über den Irrhain zum Studentenkreuz - und dann XXL auf chinesisch, 9 km, 03.11.2021

 - Am Wegfeld (B4) nach Fürth - durchs Knoblauchsland und den Heilquellenweg in die Fürther Innenstadt (Grüner), 10 km, 22.12.2021

 - Durch die Brucker Lache und Tennenlohe zum TV 1861 Bruck, 8 km - Märzenbecher am 30.03.2022 

 - Boxdorf - Flughafen - Absturzgedenkstelle - Irrhain - Studentenkreuz - Neunhof - Boxdorf, 9 km am 06.04.2022 

 - Flughafen - Kalchreuth, Jakubusweg, 11,7 km am 11.05.2022

    

Wanderungen, Radtouren, Informationen und Empfehlungen

(wenn der eine oder andere Bericht vom"VNP" nicht mehr abrufbar sein sollte, dann bitte bei hier die Suchfunktion (2 Striche links oben nutzen, oder bei den Altstadtfreunden nachfragen. Dort erhalten Sie ev. auch die zugehörigen Stadt-Wander-Karten mit den beschrieben Stationen. Einige der folgenden Artikel können Sockis mit Passwort auch in der Socki-Cloud ansehen/ runterladen.

 - Unterwegs im Sebalder Forst (VNP) 

 - Flur- und Naturdenkmale im Sebalder Reichswald (Broschüre / Karte / Berichten & Geschichten dazu in der "Socki-Cloud")

 - Der Sebalder Reichswald hat viel zu erzählen (Fränkischer Tag, 23.01.2018)

 - Die vergessenen "Ruhsteine" im Knoblauchsland

 - Greuel und Tiere im Forst bei Kalchreuth (nordbayern.de 19.02.2018)

 - Ein Forst voll Geschichte und Geschichten - Geschichten, Sehenswürdigkeiten, Denkmäle

 - Das "Studentenkreuz", Erinnerung an einen hinterhältigen Raubmord

 - Der Franz-Köhl-Turm Der Franz-Köhl-Turm war Zeuge vieler Kriege 

 - Die Neunhofer Marter, eine Martersäule und 4 Sühnekreuze 

 - Schlösser, die am Wege liegen

 - Von vier Schlösschen steht nur noch eins (in Almoshof)

 - Das Alte Schloss in Höfles

 - Schloss Neunhof / der Barock-Garten / Schloss & Garten / Rundgang (der Garten ist zu besichtigen, das Schloss selbst leider nicht)

 - Die gotische Wehrkirche in Kraftshof / Sie trotzte vielen Kriegen / Die Kunstwerke der Kirche 

 - Trutzige Wehrkirche und malerisches Schloss im Knoblauchsland (Kraftshof und Neunhof / "Heinrichsblatt" des Erzbistum Bamberg)

 - Irrhain des Pegnesischen Blumenordens / Ort der Kraft / Lustvolles Laub-Labyrinth / Animation, wie er 1744 ausgesehen haben könnte

 - Gedenkstelle zum Flugzeugabsturz in 2001 (49°30'22.5"  11°03'36.5") / Geocache-LinkUntersuchungsbericht der BFU

 - Tennenlohe: aus dem Bauerndorf wurde ein Firmenzentrum

 - Großgründlach: (aus dem "Heinrichsblatt" des Erzbistum Bamberg)
   - der älteste Stadtteil Nürnbergs, - das Zisterzenserinnenkloster Himmelthron

    

Wander- und Radtouren, Empfehlungen von anderen:

 - Wanderempfehlungen von Komoot zum Studentenkreuz und zu anderen Erinnerungsstätten

 - Der Jakobusweg, von Hof über Gräfenberg -18,5km- Kalchreuth -18,5 km- nach Nürnberg

 - Fahrradtour durch das Knoblauchsland (Karte, GPSies) - 13 km Tour zu historischen Perlen (kann natürlich auch gelaufen werden)

 

zur Socki-Seite "Erlanger Osten: der Sebalder Reichswald vom Buckenhofer- und Tenenloher Forst bis Kalchreuth/ Heroldsberg