Im Aufsesstal - waldige Hochebenen, ein munterer Bach im Tal, schöne Wege und ... gutes Bier

     

Sockenqualmer-Wanderungen
   
- 01.03.2017
Von Neuhaus über den Märzenbecherwald und Sachsendorf, 8 km

zur -Startseite

- 10.08.2016 Von Wüstenstein zur Kuchenmühle und zurück, Rundweg 10 km 
- 16.03.2015 Von Neuhaus zu den Märzenbechern im Aufsesstal, Rundweg, 7 km
- 12.08.2015 Von Wüstenstein zur Kuchenmühle und zurück, 9,2 km
-
26.03.2014 Von Veilbronn nach Aufsess und über Siegritz wieder zurück, ca. 16.5 km
- 12.03.2014:
Märzenbecher: von Aufseß nach Drosendorf und über Sachsendorf wieder zurück, ca. 14 km
- 27.03.2013, Märzenbecher im Aufsesstal: Neuhaus - Huppendorf - Sachsendorf, Rundweg 20 km,
Bericht, Bilder, Karte 

- 21.03.2012, Neuhaus - Kuppendorf - Märzenbecherwald bei Sachsendorf und zurück, ca. 20 km 
- 07.09.2011, Schloss Greifenstein nach Aufseß und zurück, 13 km
- 27.10.2010, Kuchenmühle bis Bauernhöhe - - Heckenhof - Zochenreuth - zurück im Aufseßtal, 22 km
-
28
.10.2009, Kuchenmühle bis Rauhenberg - Heckenhof, Zochenreuth - Siegritzberg, 18 km
- 08.10.2008, Doos bis Rauhenberg - Heckenhof - Zochenreuth - Wüstenstein, Rundweg 22 km
- 17.10.2007, Doos bis Rauhenberg - Heckenhof, Rundweg 20 km (kürzester Weg Doos - Heckenhof)
- 03.06.2009, Aufseß- und Wiesenttal: Doos - Breitenlesau - Waischenfeld, Rundweg 24 km
- 02.07.2008, "Links der Aufseß": von  Veilbronn-Heiligenstadt-Greifenstein, Aufseß, Rundweg 18/22 km
- 01.08.2007, "Links...": Veilbronn-oberhalb von Heiligenstadt-Greifenstein, Aufseß, Rundweg 22 km
  

Örtliche Wandertafeln:
1. Wandern um Waischenfeld,  2. Laufregion Neubürg

3. Im Quellgebiet der Aufsess,  4. Gemeinde Wiesenttal 
Karten 1 und 2: Empfehlungen der Gemeinden
Karten 3 und 4 mit freundlicher Genehmigung von:

Homepage der Gemeinden Aufseß und Königsfeld, mit Freizeit und Wanderempfehlungen

    

Weitere Wander-Empfehlungen und Informationen von "naturerlebnis-fs.de"

- Rundweg 16 km: Engelhardsberg–Riesenburg–Doos–Kuchenmühle–Albertshof-Muggendorf-Oswaldhöhle-Quakenschloß-Adlerstein

- Eine Winter-Rundwanderung 17 km, Doos - Waischenfeld - Kuchenmühle, empfohlen von den Nürnberger Nachrichten

- Märzenbecherwanderung 16 km, von Drosendorf, Märzenbecherwald, Sachsendorf, Neuhaus, Mühlengrund, Oberaufseß, Aufseß.
  Rückweg über Brunner Weg, Herrmannsberg, vorbei am Langer Berg und Spitzberg. Rundwanderung
  Einkehr in Aufseß: Brauereigasthof Rothenbach
09198-92920 oder Gasthof Stern 09198 99919 (auch gern Fragen zum Blütenstand)

- Der Brauerei-Weg -  Brauerein, Brennereien, Bierkeller (Prospekt und Karte), Info von Fränkische Schweiz.com
  - 13 km Rundweg, empfohlen von OutdoorActive: Download und AGB)
  - 14 km Empfehlung von "Brauereigasthof Rothenbach"
  - 20 km Rund-Bierwanderung nach Heckenhof, Hochstahl, Plankenfels, Nankendorf, Draisendorf; OutdoorActive: Download (AGB)

- Von Veilbronn/ Heiligenstadt in das Aufseßtal, 20 km Rundweg (RapsblüteDownload von OutdoorActive (AGB).   
- Von Neuhaus zum Felslabyrinth Wüstenburg und Schloss Greifenstein, 15 km Rundtour, Download von OutdoorActive (AGB)

    

Diese Seite wird gestaltet von Udo Grimmoni, mit Beiträgen von Jörg Buff, weiteren Sockenqualmern, Medien und aus dem Internet.
> Wenn
Sie Fehler finden oder veraltete Links, oder falls wir Urheberrechte verletzen sollten, dann informieren Sie doch bitte den  "WebService(at)Sockenqualmer.de"

> Sie möchten diese Seite direkt erreichen? (dann bitte eine kurze Info an "WebService(at)Sockenqualmer.de"):
   Link: "http://www.sockenqualmer.de/index/Aufsesstal.htm"   Zielframe = "_blank"
   Code: <a target="_blank" href="http://www.sockenqualmer.de/index/Aufsesstal.htm">"Wandergruppe Sockenqualmer"</a>

Icon und Logo: "http://www.sockenqualmer.de/index/SQ.ico" und "http://www.sockenqualmer.de/index/LogoSQWappen.gif" (oder .png, oder .jpg).
Bitte binden Sie die Bilder so wie angegeben ein; damit ist sichergestellt, dass Sie immer das aktuelle Exemplar haben.

Für alle Inhalte, insbesondere für Logos, Bilder und Karten usw., besteht in der Regel ein Nutzungsrecht ausschließlich für den privaten Gebrauch (Darstellung der Dateien in unveränderter Form, und Urheberrechte, gekennzeichnet durch Förderhinweise, Logos usw., müssen ersichtlich bleiben). Vervielfältigung in jeglicher Form sowie kommerzielle Verwendung sind verboten. Siehe auch "Impressum: Rechtliche Hinweise, Haftungsausschluss".