Mohrhof und Neuhaus - ein Vogelparadies im Naturschutzgebiet

zur -Startseite

                       Schloss Neuhaus                                                                           Weiher bei Poppenwind/ Biengarten/ Mohrhof und Neuhaus

  
Wanderungen der Sockenqualmer

 - Im Vogelschutzgebiet: >18.04.2007, >
20.02.2008, >16.04.2008, >11.03.2009, >31.03.2010,
                                   
>06.04.2011, >04.04.2012, >10.04.2013 (Bericht, Bilder, Karte)
                                    >18.12.2013 (Bericht, Bilder, Karte)
 - von Röttenbach nach Neuhaus und zurück am 24.11.2010

 - Vom Rosenkeller in Linden durch das Vogelparadies nach Uehlfeld, ca. 17 km, 05.09.2012
 -
Von Höchstadt über Neuhaus nach Röttenbach, "Saures Knöchle", ca 16 km, 31.10.2012
 - Von Schwarzenbach nach Uehlfeld und zurück, 10 km, 01.09.2015

 - Von Hemhofen nach Neuhaus und zurück, 14 km, 04.05.2016

 - Von Röhrach über Neuhaus nach Adelsdorf, 14 km, 27.07.2016

 - Saure Knöchla in Neuhaus - Kurzwanderung am 12. Okt. 2016

 - Neuhaus - schleifenförmig in und um Neuhaus, 11 km, am 11.01.2017
   

Wanderempfehlungen von Anderen    
 Um die Weiher von Neuhaus, 8,5 km mit Wanderfreund Theo und "Wandern durch Franken"

 Wiesen, Weiher, Wasserschloss, 17 km, Empfehlung
des VGN und Landkreises ERH

 Rundwanderung im Vogelschutzgebiet, 20 km (Wanderkarte / gps)
 Wander- und Rad- Empfehlungen des VGN (Druckversion)
 
Der Fränkische Karpfenradweg
 
Die Stadt Höchstadt empfiehlt: -Seerosenweg, -Orchideenweg, -Eisvogelweg, -Rundwanderweg

  

      

Weitere Hinweise und Links:                                

- "dforum" zum Mohrhofgebiet

- Deutsche Landschaften: Der Aischgrund   

 Mohrhof           Landkreis ERH             Moorfrösche

unten: Orientierungskarte zur Empfehlung des VGN    
  dazu e
ine Radempfehlung des Landkreises ERH (mit Karte): Karpfen Kraeuter Kren, 71 km