Lauf an der Pegnitz und der Sebalder Reichswald bis Heroldsberg/ Eckental

 Lauf an der Pegnitz                                                        Nuschelberg                                                                   Bitterbachschlucht    

Unternehmungen der Sockenqualmer:

- Lauf/ Bitterbachschlucht - Nuschelberg - Neunhof - Beerbach - Eschenau, 13 km, 23.11.16 (Link)

- Heroldsberg - Oedenberg und zurück, 06.04.2016, Rundweg 11 km (oder schönere 13 km)

- Von Eschenau nach Lauf, zur Schlachtschüssel nach Oedenberg, 14.11.12, 13.5 km

- Besuch im Industriemuseum am 07.11.07  und  am 20.10.10

- Durch die Bitterbachschlucht am 11.07.07, ca. 11 km, Mittagseinkehr in Nuschelberg

- Heroldsberg - Beerbach - Neunhof, am 10.02.10, Rundwanderung 16 km

- Von der B2, Johannisthal/ Kleingeschaidt nach Eckenhaid, 14.09.2011, Rund 16 km

- Eine Wanderung mit Schlachtschüssel in Oedenberg am 19.10.2011, Rund ca 11 km

- Eisenstraße & Reichswald, Bullach - Schnaittach Rund, 16km, 02.08.06, Schatten

  

Empfehlungen Anderer:

- Von Lauf nach Schwaig, entlang der Pegnitz, die Goldene Straße, 11 km, 3 Std.- NZ

- Die Goldene Straße, - Wander-/Streckenabschnitte des FAV

- Weitblick und Schluchten, Kalchreuth-Lauf, 20/14 km (beim VGN nicht mehr vergügbar)

- Von Erlenstegen zur Roten Marter (nördlich Behringersdorf) und zurück: 18 km

- Ein 8 km Rundwanderung ab Günthersbühl mit gps Tour.info

- Empfehlung Nürnberger Nachrichten: Oedenberg, Beerbach, Tauchersreuth, Neunhof

- Wandern im Nürnberger Land - Interaktive Karte von NürnbergerLand.de

 

- Der „Eppeleinsweg“ des FAV, von Erlangen-Buckenhof – Neumarkt i.d. OPf. = 92,6 km  - / Broschüre des VGN

- Die schönsten Wanderwege in der Frankenalb

Wanderstrecken mit Entfernungsangaben (mit freundlicher Genehmigung von Fritsch-Landkarten-Verlag)

Lauf, eine mittelalterliche Stadt mit  guten Einkehrmöglichkeiten
          und der nahen
romantischen Bitterbachschlucht  

- Geschichte und Geschichten der Stadt Lauf

- Gastgeberverzeichnis "Frankenalb"

- Das Industriemuseum in Lauf: 1. eine Information der N-ERGIE,   2. ein Bericht der NN

- Beerbach und Neunhof, ein Bericht aus dem Heinrichsblatt 

Burgen und Herrensitze in der Nürnberger Landschaft

     

Wanderwege und Tourenplanung

 - Reit- und Wanderkarte (mit Wander- und Reitwegen)

 - Bayernatlas (mit Wanderwegen)

 - OutdoorActive (Tourenvorschläge und Tourenplanung)

Karten, Stadt- und Routenplaner

 - Karte Nürnberger Land und - Stadtplan des Städte-Verlag

 - OSM-Map, genaue Wege,   "+" & "Schieberegler" ändern Einstellungen - kennt (fast) jeden Weg/ Ort/ Sehenswürdigkeit

 - Reiseplanung (Staumeldungen),  - ViaMichelin,  - Falk,  - WEB.de,  - Map24  

Hotels und mehr:  YellowMap,

Bahn- und Busverbindungen- VGN,   - Bundesbahn

  

  

    

Redaktion, Gestaltung; Udo Grimmoni; Textbeiträge, Planung und Durchführung der Wanderungen: Jörg Buff.

Über eine Verlinkung der Seite www.Sockenqualmer.de freuen wir uns. Wir erlauben allerdings keinen direkten Aufruf untergeordneter Seiten.
Wenn Sie eine untergeordnete Seite (wie diese hier) direkt ansprechen möchten, dann informieren Sie uns bitte unter "
WebService(at)Sockenqualmer.de".
Gern stellen wir Ihnen Link und Code unter Einbindung unserer Indexseite zur Verfügung. Die aktuell geöffnete Seite erreichen Sie folgendermaßen:
  Link: "http://www.sockenqualmer.de/index/Lauf.htm"    Zielframe = "_blank"

  Code:  "<a target="_blank" href="http://www.sockenqualmer.de/index/Lauf.htm">"Wandergruppe Sockenqualmer"</a>"

  Sie wollen auch unser Logo und/ oder Icon einbinden? Dann bitte von unserer Webseite aus; dort erreichen Sie immer das aktuelle Exemplar:
  Logo
:
"http://www.sockenqualmer.de/index/LogoSQWappen.gif" (oder .png, oder .jpg)  /  Icon: "http://www.sockenqualmer.de/index/SQ.ico"

Für alle Inhalte, insbesondere für Logos, Bilder und Karten usw., besteht in der Regel ein Nutzungsrecht ausschließlich für den privaten Gebrauch (Darstellung der Dateien in unveränderter Form, und Urheberrechte, gekennzeichnet durch Förderhinweise, Logos usw., müssen ersichtlich bleiben). Vervielfältigung in jeglicher Form sowie kommerzielle Verwendung sind verboten. Siehe auch "Impressum: Rechtliche Hinweise, Haftungsausschluss".