Die Stadt Nürnberg

zur-Startseite
(die Bilder sind ev. urheberrechtlich geschützt. Hinweise dazu mit Mausklick auf das jeweilige Bild)

  
 Stadtführer des ADAC: 3 min Video, Stadtplan und viel Info, Sehenswertes  +  ADAC Maps
 Ein virtueller Rundgang
(mit bayern.de)
  
 Die Stadt und ihre Geschichte:                                                                                                     

 
Die Stadt Nürnberg, größte Stadt in Franken (uni-protokolle)                                                    die "wahre Tabelle"

 Die Geschichte der Stadt Nürnberg - Wikipedia

 Nürnberg.de  /  Führungen in Nürnberg  /  Die Reichs-& Kaiserstadt

 Auf den Spuren des bekannten Ahnherren - Ritter Eppelein (nordbayern.de)

     

 Sehenswürdigkeiten im Überblick - Top-Sehenswürdigkeiten, Überblick von Cosmotourist 

  Muse(h)enswertes Nürnberg: vomVGN 

  Museen der Stadt Nürnbergn, Altes Rathaus und weitere Sehenswürdigkeiten,

  Germanisches Nationalmuseum,  DB-/ Transport Museum,  Neues Museum Nürnberg,

  Tiergarten Nürnberg   (Wikipedia)

  Der Nürnberger Christkindlesmarkt 
  Rundgang über den Johannisfriedhof - Leseprobe von Volker Dittrich

  Der Rochusfriedhof: "Sprechende Gräber" (ein Bericht der "Altstadtfreunde" in den NN)

  Aus dem Heinrichsblatt des Bistum Bamberg:
   -
Die Egidienkirche,  -die Deutschordens-Jakobskirche
   -Großgründlach: der älteste Stadtteil Nürnbergs, -das Zisterzenserinnenkloster Himmelthron 

    

 Stadt-Wanderungen

 > Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Nürnberg und Umgebung    

 > Hierher führt der Nürnberger seine Gäste: ein Hinweis auf eine preisgünstige Brochure der "Altstadtfreunde

 > Schöne Beiträge des Pressearchiv Nürnberg, Archiv der Nürnberger Nachrichten und der Nürnberger Zeitung (www.nordbayern.de)

(wenn ein Bericht hier nicht mehr abrufbar sein sollte, dann ev. bei den Altstadtfreunden nachfragen. Dort erhalten Sie ev. auch die zugehörigen Stadt-Wander-Karten zu den beschrieben Stationen.

    Sockis können mit Passwort folgende und mehr Beiträge und die zugehörigen Karten von der Socki-Cloud runterladen) 

  - Als das Abendland mit der Antike verschmolz - auf den Spuren der Renaissance durch die Altstadt (mit Karte)
  - Adler, Adler, nichts als Adler, von der Mauthalle bis zur Burg - Altstadtfreunde geben einen Grundkurs über Nürnberger Wappen
  - Am Hauseck lupft ein Heiliger sein Röcklein, ein Rundgang zu den nicht so dicht gesäten Lorenzer Sehenswürdigkeiten
  - Die Gunst der Göttinen glänzt über Nürnberg, Mythologische Statuen von der Lorenzkirche durch die Adlerstrasse zur Karlsbrücke
  - Gänsehaut im Burggraben - Auf der Spur Nürnberger Sagen und Legenden
  - Gruselrundgang um die Nürnberger Kaiser Burg - Sagenhaftes von SamSon/ Clemens Helldörfer - nicht nur im November
  - Johannisfriedhof: Die Stadt der toten Frauen, weibliche Spurensuche auf dem Johannisfriedhof
    dazu eine Leseprobe: "Rundgang über den Johannisfriedhof" von Volker Dittrich, mit Wegbeschreibung/ Kennzeichnung der Gräber

  -
Ludwig der Bayer - Auf den Spuren Ludwig IV.  -  ein Altstadtfreunde Rundgang
  - St. Johannis - Rundgang: Gartenpracht und Glaubensgeschichte in St. Johannis
  
- Von Schustern, Ochsen und Bäiderlasboum - in der Altstadt stolpert man auf Schritt und Tritt über fränkische Redensarten
  - Warum die Nürnberger Erker Chörlein heißen, eine Führung nicht nur durch die Geschichte der Baustile der Fassaden
    der Nürnberger Bürgerhäuser;  mehr dazu: -"Nürnberg, Stadt der Chörlein", -"Chörlein im Wandel der Zeit"

  Vororte, Rand-/ und Außenbezirke:
  - Herrensitze, Kleingärten und sogar ein Wasserfall: am "Goldbach" vom Valznerweiher durch Zabo zum Wörther See (Track)
  - Rundgang durch Pillenreuth / Herpersdorf / und Weiherhaus - auf den Spuren von Klosterfrauen (mit Karte)

  - Äcker und Bauernhöfe mitten in der Stadt: 16 km Rad-Tour

 > VGN - Empfehlungen

  - Von Gärtla zu Gärtla...  Eine Stadtwanderung, 10 km

  - Wo Pegnitz und Regnitz zusammenfließen, 9 km, VGN-Empfehlung

  - Vor Nürnbergs östlichen Toren, 11 km, Schwaig-Reichswald-Fischbach/Altenfurt (Karte)

  - Von Erlenstegen zur Roten Marter (Behringersdorf) 13 km, (Variante 18 km) - vom VGN

 > Auf eigene Faust - Empfehlungen von tourismus.nuernberg.de (Tour1 / Tour2)

 > Nürnberg umsonst: ein tolles Angebot für Nürnberg-Freunde von Julian Steger

 Sagenhafte Geisterwege

 Burgen und Herrensitze in der Nürnberger Landschaft

 Sagen aus Franken 

 Sockenqualmer-Besuche    (zur-Startseite)

 - 26.12.05: Willi führt uns nach St. Sebald und zum Johannisfriedhof

 - 28.12.10: Willi organisiert einen Stadtbummel ab der Lorenzkirche 

 - 19.12.12: Von Schwaig an der Pegnitz zum Christkindlesmarkt - über das Rotkreuzmuseum

 Bild von "www.christkindlesmarkt.de"
(Klick auf das Bild: das Laden dauer ein wenig)