Von Lilling, Lillach über Lillinghof und Simmelsdorf bis nach Spies und der A9


Größere Kartenansicht 

die Lillach     

 Schermshöhe: Bild von Panoramino, "scho"

    

                                                                                                                      

Das Lillachtal liegt in einer idyllischen und landschaftlich reizvollen Umgebung nahe Gräfenberg, nur wenige Kilometer vom Ortsteil Dorfhaus in Weißenohe. Die Lillachquelle erreicht man über markierte Wanderwege von Schnaittach / Simmelsdorf-Hüttenbach, von verschiedenen Stationen der Gräfenberg-Bahn, aber genauso gut vom südlich gelegenen Eckental oder aus dem Norden von Lilling. Die Wanderwege führen immer durch schöne Landschaften mit Misch- und Nadelwäldern, entlang begrünter Anhöhen und Kirschplantagen, oder, von Weißenohe aus, vorbei an Fischweihern zum malerischen Teufelsgraben.
Die Lillach zählt zu den seltenen Kalktuffbächen und wurde schon 1976 aufgrund ihrer besonderen Schönheit und Einzigartigkeit als Naturdenkmal ausgewiesen.
Die Höhe um den Eppelesberg, zwischen Lillinghof, Schäferhütte und Oberrüsselbach  ist besonders reizvoll zur Kirschblüte.
Reizvoll ist auch die Umgebung um Simmelsdorf-Hüttenbach, Osternohe und Schloßberg, die gut mit dem VGN erreicht werden kann. Auch von dort bieten sich eine Vielzahl von Wanderwegen nach Spieß und der Schermshöhe, nach Hohenstein oder über den Glatzenstein, den Rothenberg zurück zu den Bahnhöfen um Schnaittach, oder über das Kirschengebiet Lillinghof und/ oder Lillachquelle zur Gräfenbergbahn.

Wanderempfehlungen

Wanderungen der Sockenqualmer

 - von Simmelsdorf durchs Kirschenparadies nach Spieß Rundweg, 17 km 4,5 Std. 27.06.07              ... für Kirschenfreunde

 - von Simmelsdorf über Kirchröttenbach nach Schnaittach, 14 km, 3,5 Std., 05.11.08                       ... auf und ab, Kirschen / Herbstobst

 - mit dem VGN: von Igensdorf über Oedhof/ Lillinghof nach Schnaittach, 14 km am 15.06.2011          ... tolle Aussicht und ... Kirschen

Vorschläge und Informationen der NN/ NZ und/ oder des VGN

 - Rund um Simmelsdorf VGN Freizeittipp "Laufen - Brotzeit - Taxifahren"  (Druck.pdf)                                    ... Einkehrmöhlichkeiten

 - Simmelsdorf - Hienberg - Neunkirchen/Sand, (NN/NZ), Schnaittachtalbahn-Wanderweg, 3 Std.  (Druck.pdf)   ... familienfreundlich

 - Simmelsdorf - Lillinghof/ Lillachquelle - Weißenohe, 12 km, 3 Std.,  (Druck.pdf / neue VGN-Brochure)    ... im Winter oder zur Kirschzeit

 - Von Simmelsdorf über St. Martin nach Lillinghof auf dem Frankenweg 

 - Von Weißenohe nach Schnaittach auf dem Frankenweg, 16, 18 oder 20 km

 - Lilling, Lillinghof, Gräfenberg - Weißenohe/ Igensdorf (Gräfenbergbahn), 19 km, 5 Std. (Druck)               ... Kirschen und Raps

Weitere Wandervorschläge:

 - Wanderempfehlungen um Simmelsdorf-Hüttenbach (mit schöner Karte, von der Sparkasse Nürnberg)

 - Simmelsdorf - Spiess, Rundweg 12 km

 - Rundwanderung um Spiess/ Schermshöhe, 12 km

 - von Frankenjura.com (Region Südwest-Simmelsdorf und Süd - Schnaittach)

 - Alter Rothenberg, Hienberg, Simmelsdorf, Bühl, Tucherschloss, zurück über Hedersdorf, Rundweg 12 km (Druck.pdf) ... auf, ab & Kultur

 - Oberrüsselbach-Lillinghof-St.Martin-Glasofen-Tuchergruft-Hüttenbach-Kaltenhof-Steinbühl-LillacherForst-Totenlinde-ObRüsselb 14,5km

 - Westlicher Albrandweg, Kirchröttenbach - Lillinghof, Rundweg 2 Std. der Frankenweg, mit Teilstrecken/ Entfernungen (s.a.Überregional)

 - Auf dem Frankenweg von Pottenstein über Schnaittach nach Hersbruck Klingenhof (mit Bus zurück)

 - Wandern in Franken

Winterwanderungen die man auch gut zur Kirschblüte (-ernte) machen kann

 Enzenreuth (Festung Rothenberg) - Algersdorf/ Sittenbachtal:

 - bis Algersdorf und von dort zurück über Schlossberg (Igelwirt 1 / Igelwirt  2), 12 km
 - Von Osternohe nach Hohenstein und zurück, ca. 10 km                                                                            

Was es sonst noch alles gibt:

Burgen und Herrensitze in und um Nürnberg,  Veranstaltungen im Nürnberger Land

Weitere Links:

Einkehrmöglichkeiten: Rund um Simmelsdorf, Hotels und Gasthöfe, Berggasthof Igelwirt, Schlossberg,

oben: VGN, "Rund um Simmelsdorf"                                                                     unten: Fremdenverkehrs- und Verschönerungsverein Hüttenbach und Umgebung e.V.