Wanderempfehlungen von Interessengruppen, mit Gastronomie, Freizeitangeboten, etc., 

Wanderempfehlungen  Fernwanderwege    Sockenqualmer-Maiwanderungen

    

 Wanderempfehlungen in Franken, Bayern-, Deutschland- und Europa:

 Wanderungen in Franken - franken-tour, Beschreibungen, Karten, km, auch Kindererlebniswege, Themen (Kirschen), Radwanderungen

 Fernwanderwege bei Frankentourismus
 150 Wandervorschläge des VGN
 Wandern in der Region, ein Service von nordbayern.de

 Bayern von seiner schönsten Seite (quermania)

 Reise Karhu, verschiedene Wanderwege und Beschreibungen in Deutschland, Bayern, Franken

 Übersicht der Fernwanderwege Deutschlands (fernwege.de) - Wege in Deutschland/ Europa, GPS-Touren, Landkarten, Hotels, Reisen 

 Fern-Wanderwege von OutdoorActive, daraus Pilger- und Themen, und: Touren finden und planen"

 Deutschland Wanderungen.de - schöne Beschreibungen eines Reiseveranstalters 

 Wanderkompass Deutschland/ Österreich, Fernwege, Pilgerwege - gute Karten und Höhenprofil 

 Wanderbares-Deutschland, schmale aber detaillierte Karte

 Wandern in Deutschland und Europa mit Wickinger Reisen 

 Individualwanderungen von Wandern.de, in Deutschland, Europa und der ganzen Welt
 Wanderregionen und Wandertipps online finden (Wandermagazin.de)

 sehr ausführliche Karten für viele Wanderwege von "open street map" / Übersichtskarte  (große Datei)

 

"unsere" Regionen in Franken .

Oberes Maintal, Coburger Land/ Naturpark Hassberge                                     

 Naturpark-Hassberge.de, 24 Rundwanderwege, Burgen und Schlösserweg 

Steigerwald und das Fränkische Weinland     

 Steigerwald Panoramaweg                                                                                                                          Basiskarte

 Frankens erster Nationalpark im Steigerwald? Wandern und Radfahren            "bauernhof-urlaub.com"

 Wandern im Weinparadies Franken                                                                                         und "frankenalb.de"

 Fränkischer Rotwein Wanderweg - Brochure1, Brochure2 
 Wanderempfehlungen und mehr von Steigerwald-Info.de

   

Wege durch, um und ab Erlangen (weitere Info und Wandermöglichkeiten)

 Eppeleinsweg: 90 km ab Buckenhof-Forth-Lauf-Altdorf-Postbauer Heng nach Neumarkt/Opf (VGN)
 Der Markgrafenweg
 -
von Ansbach über Erlangen nach Bayreuth mit dem FAV (mit Karte(n)

 - Jakobuswege in Oberfranken bis Nürnberg / "Der" Jakobusweg: Hof über Gräfenberg -18,5km- Kalchreuth -18,5 km - Nürnberg (Brochure)

    

Fränkische Alb (= Frankenjura)

= Fränkische Schweiz/ Veldensteiner Forst plus östliches Altmühltal  

Fränkische Schweiz/
Veldensteiner Forst
.

 Die Wanderseite von Frankenjura.com, die Suchfunktion                                                                           Bild von "Frankenjura.com"

 Bayerisches Landesamt für Umwelt, Wandervorschläge in Naturschutzgebieten Oberfrankens

 Wandervorschläge des FAV-, -Wanderarchiv-, -die Wanderwege des FAV (Wegeliste - als.pdf)

 Themenwege des Fränkischen Albverein

 Themenwanderungen, Rundwanderungen und Freizeitangebote von "dein Franken.de"

 Fränkische Wanderwege, (hier als download von Frankenradar, mit Links zu Beschreibung und Karte)            

 Die schönsten Genuss-Wanderungen in Franken von "Wandern in Franken"

 Wandermagazin.de                                                                                         

 Von Kulmbach ins Wiesenttal und
 durch Bierfranken nach  Neumarkt         

Fränkische Schweiz/ Veldensteiner Forst, Frankenalb im Nürnberger Land

 Die-Fränkische-Schweiz.com, Wandern, Urlaub und Erholung, Ausflugsziele                             Bild von "naturparkinfo.de"

 Fraenkische-Schweiz.com, 13 Wandervorschläge "kreuz und quer"                              

 Naturpark Fränkische Schweiz, Wanderinfo: Wege, km, Std., und viele Bilder     

 Wandern in der Fränkischen Schweiz (Bayern-online)                                                                                  

 Naturerlebnispfade und Themenwanderwege im Naturpark Fränkische Schweiz-Veldensteiner Forst     

 In-franken-wandern.de

 Wanderwege und Wandergebiete (der Wanderbote), Wandern in der Fränkischen Schweiz

 58 Rundtouren, Karten und Info aus "Wandern in der Fränkischen Schweiz" 

 Wanderparadies Fränkische Schweiz, Orte, Themen- Wege, Info

 Wandern ohne Gepäck / Mehrtageswanderungen, mit Wanderkarte                                    

 Übersicht der Wanderwege von Forchheim-online.de                               

 Routen finden mit Wandermap.net   

 Wanderkarte um Litzendorf     Frankenalb im Nürnberger Land

 Wandern um Thuisbrunn                                                                                                                        Bild von "frankenalb.de"

 Die "Goldene Straße", von Sulzbach-Rosenberg über Lauf nach Nürnberg  

 Mehrtagestour, Frankenweg (Pottenstein, Eggloffstein, Schnaittach, Hersbruck, Klingenhof, M.Engel

 4-Tage-Tour von "08 Damm": Forchheim, Weilersbach, Walberla, Neideck,Druidenhain, Gößweinstein,
                   Tüchersfeld, Ailsfeld, Rabenstein, Kathi-Bräu, Aufseß, Ruine Leienfels, Pottenstein, Bronn   

   

Fränkisches Seenland, Altmühltal und Oberpfalz/ Ostbayern

Der Jakobsweg von Nürnberg nach Eichstätt, ein Flyer des Landkreises Roth

Kulturwanderungen (Kirchenzeitung für das Bistum Eichstätt) Ortsverzeichnis

Wandern um Parsberg / Lupburg im Oberpfälzer Jura

Wandern im Landkreis Neumarkt

Wandern in Jura und Labertal

Wandern im Naturpark Altmühltal

Der Altmühltal Tourguide         

Themen-/ Wanderwege um Dietfurt, Mühlbachquellhöhle (kindgeeignet)

   

 

Nürnbergs Süden: Landratsamt Roth       

 traum-ferienwohnungen.de

   

 Fernwanderwege                                                                                                                                         nach oben

 Der Hochrhöner - der schönste Weg Deutschlands soll, kaum zu glauben, nicht in Franken liegen, sondern der "Hochröhner" sein,
 ein 175 km langer Weg von Bad Kissingen durch Hessen bis nach Bad Salzungen und Thüringen - www.nordbayern.de.
 Der "Urwaldsteig Edersee", (nördlich Bad Wildungen, westlich Kassel), ein 68 km langer Rundweg ist demnach der zweitschönste Weg,
 Der Seensteig, auch ein Rundweg mit 84 km, im Nordschwarzwald, belegte den dritten Platz (pdf)
  
 Vor allem der Urwaldsteig, aber auch der Seensteig, eignen sich auch für eine ca. 1 wöchige (rucksackfreie) Tour, für Teilnehmer mit
 unterschiedlicher Belastungsmöglichkeit, da Abkürzungen von überall möglich sind und alternativ Themenwege genutzt werden können.
 (nach einem Bericht in den Nürnberger Nachrichten am 17.08.2010
)

   

Der Frankenweg - vom Rennsteig bis zur Schwäbischen Alb

Der 520 km lange Frankenweg beginnt am Ende des Rennsteiges in Untereichenstein und  führt vom
 Norden Frankens durch den Frankenwald, durch
Kronach und Kulmbach, durch dasObere Maintal/
 Coburger Land in die Fränkische Schweiz, durch die Frankenalb und das Fränkischen Seenland
 und endet nach dem langen Teilabschnitt ab Kasendorf durch den
fränkischen Jura am Ostrand der
Schwäbischen Alb in der ehemaligen Reichsstadt Harburg im Naturpark Altmühltal.

 Hier finden Sie interessante Links zu Information und zur Streckenplanung:
 -21 Tages-Etappen (Übersicht) (Karte) von Fernwege.de, komplett vom Frankenwald bis Harburg

 -17 Teilstrecken von Kulmbach bis Lillinghof (download) von Fraenkische-Schweiz.com

 -11 Tages-Etappen im Frankenwald, von Weißenohe bis Harburg, vom Fränkischer Alb-Verein

 -21 Etappen von Schwarzenbach am Wald (download) von OutdoorActive - fast komplett
 -23 Etappen (komplett) von
Wanderkompass.de, gute Beschreibung, Karten, Höhenprofil
 -24 Etappen von Wandebares Deutschland, detaillierte Karte
 -25 bis 26 Tagese
tappen von Wandermagazin.de, mit Karte, Info, ÖNV, Sehenswürdigkeiten,
       Übernachtungs- und Einkehrmöglichkeiten:
Teilstücke 01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08

 der Frankenweg in der Fränkischen Schweiz

 und - Informationen (Unterkünfte) von Frankentourismus

 > Teilstrecken auch bei "Deutschland" und dort auch bei "open street map"

    

 Auf dem Frankenweg nach Rom: 1800 km

Bild von www.wanderbares-deutschland.de

 

Fränkischer Gebirgsweg

Der Fränkische Gebirgsweg erschließt das nordöstliche Franken für Wanderer und ist eine Alternative zum Nordteil des Frankenweges. Seinen Ausgangspunkt er – wie der Frankenweg – am Ende des Rennsteiges in Untereichenstein im Frankenwald. Er führt insgesamt 440 km durch Frankenwald, Fichtelgebirge, Steinwald, die Fränkische Schweiz und die Hersbrucker Schweiz.
Endpunkt  ist
Hersbruck. Dort mündet der Fränkische Gebirgsweg wieder in den Frankenweg.
 

 -
Beschreibung mit schönen Bildern und Karte von OutdoorActiv, und
 - von
fraenkischer-gebirgsweg.net sehr gute Karten für 17 Teilstrecken,

 - 24 Etappen von Wandebares Deutschland, detaillierte Karten
 - interaktiver Karte mit Suchfunktion & GPS von fraenkischer-gebirgsweg.de
 - eine kurze Wegbeschreibung v
om FSV und
 -
 der komplette Weg als Flyer/ Links von www.fraenkische-schweiz.com

  
 - ausführliche Karten auch beiMehrtageswanderungen, bei "open street map"  

    

Bild von www.wanderbares-deutschland.de

   

Der „Ulrich-von-Königstein-Weg“ des FAV
51,3 km Rundweg Lichtenegg - Happurg - Engelthal - Kucha - Kainsbach - Lichtenegg

 

Der Jurasteig
ein 230 km Rundweg in 12 Etappen durch Kehlheim (Bad Abbach), Regensburg, Neumarkt, Schwandorf 
- "Schlaufenwege" um den Jurasteig

- Anschlusswanderungen (Empfehlung der Nürnberger Nachrichten/ - Zeitung)

 

Wallfahrerweg

Der Wallfahrerweg führt auf 130 km zu beeindruckenden Zeugnissen christlichen Glaubens im Naturpark Altmühltal.
Unterwegs begegnet man prächtigen Wallfahrtsstätten und überzeugenden Glaubensbekundungen. Außerdem erlebt man die einmalige Naturlandschaft der Altmühl-Jura-Region. Mächtige Kalkfelsen, wildromantische Flusstäler, sonnige Hochebenen und idyllische Talhänge.

 

Der Altmühltal-Panoramaweg (Link mit Bild)
führt seit Ostern 2005 entlang der Altmühl, sonniger Wacholderheiden und wildromantischer Felsenlandschaften – von Gunzenhausen nach Kelheim. Zu entdecken gibt es entlang der 200 Kilometer langen Strecke des Altmühltal-Panoramaweg historische Städte, einmalige Burgen und Schlösser sowie Zeugnisse aus römischer und keltischer Geschichte.  (
Rund um den Altmühltal-Panorama Weg

 

Der Rennsteig

im Thüringer Wald bietet viele historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten. Er führt auf 169 km von Hörschel bei Eisenach bis nach Blankenstein im nördlichen Frankenwald. Auf dem Kammweg erleben wir die Naturschönheiten des Mittelgebirges. Der Rennsteig besteht seit dem Mittelalter und markierte damals die Grenze des Herzogtums Franken zur Landgrafschaft Thüringen. Noch heute finden wir entlang des Rennsteiges historische Grenzsteine, mit denen der Grenzweg seit dem 16. Jahrhundert markiert wurde. (Text: outdoor active)

- Fernwanderweg von Eisenach über Oberhof nach Lichtenberg, Karte und download von OutdoorActive

mehr Info unten bei den Links

 

Der Lutherweg in Sachsen, 550 km auf den Spuren der Reformation

Er führt als 550 km langer Rundwanderweg durch landschaftlich reizvolle Regionen des Leipziger Neuseenlands, des Sächsischen Burgenlands und des Sächsischen Heidelands. Markiert mit einem grünen „L“ auf weißem Untergrund verbindet der Lutherweg 26 Orte, in denen die   Reformation deutliche Spuren hinterlassen und sich so in Sachsen ausgebreitet hat.
Der erste Teilabschnitt des Lutherwegs in Sachsen wird am 4. Juni 2014 auf Burg Gnandstein eröffnet. Die Westroute zwischen Torgau und Zwickau umfasst 17 Stationen, darunter Wurzen, Grimma, Colditz, Leisnig, Döbeln und Wolkenburg. Die Eröffnung der kompletten Strecke ist für 2015 geplant. Der Lutherweg in Sachsen bildet mit den anderen ähnlichen Wegen in Deutschland ein Netzwerk und hat Anschlüsse nach Thüringen und Sachsen-Anhalt.  Weitere Informationen unter; www.lutherweg-sachsen.de

 

Auf dem Kocher-Jagst-Trail durchs Hohenloher Land

Jagststeig, Bühlersteig und Kochersteig: Jeder für sich allein bedeutet Wandergenuss pur. Zusammen bilden sie den Kocher-Jagst-Trail, der auf rund 200 Kilometern Länge durch eines der schönsten Wandergebiete Baden-Württembergs führt.

Alle Informationen gibt es unter www.kocher-jagst-trail.de.

 

Der Rheinburgenweg (Romantischer-Rhein)

"Gemächlich von Burg zu Burg" (mit "nordbayern.de")

Die Donau im Blick
450 km an der Donau durch Oberöstereich, ein Bericht der NN

Vom Donau-Höhen-Wanderweg zum Donausteig

 

Der Jakobsweg

Bild: Wikipedia

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Pilgerweg zum Grab des Apostels Jakobus in Santiago de Compostela in Spanien - ursprünglich der Camino Francés, eine mittelalterliche Haupt-verkehrsachse Nordspaniens von den Pyrenäen zum Jakobsgrab, die die Königsstädte Jaca, Pamplona, Estella, Burgos und León verbindet. 

Mittlerweile gibt es in ganz Europa ein Netz von Wegen, von denen die aus dem Norden alle zu 2 Hauptwegen nach Spanien führen. 

- der spanische Jakobsweg,
- der Jakobsweg Nord und
- der südliche Jakobsweg (wikinger)

- Strecken (und FAQ) von Fernwege.de /
  Strecken in der BRD / Karte & Wegabschnitte 

- der Jakobsweg (und andere Pilgerwege) von Wanderkompass.de

- Der Jakobsweg - auf dem Weg nach Santiago mit Fernwege.de

> Teilstrecken auch bei "Mehrtageswanderungen" 

aus dem Heinrichsblatt des Bistum Bamberg

 

 Zu Fuß über die Alpen, von München bis Venedig, 400 km (zum Teil übernommen von "GuteReise.Nordbayern.de")

 Zu Fuß über die Alpen - das sind 20 000 Höhenmeter, verteilt auf 400 Kilometer. Eine solche Tour türmt
 sich vor dem Wanderer auf wie das
Bergmassiv selbst.

Aber wenn die ersten steilen Auf- und Abstiege hinter einem liegen, dann wird die Weitwande-rung von Deutschland nach Italien immer mehr zum Genuss. Wenn keine Wetterkapriolen oder Gesundheitsprobleme dazwischen-kommen, sind die Alpen von München aus in gut drei Wochen bezwungen.
Wer mehr Zeit hat, kann von Belluno aus noch fünf Etappen dranhängen und das Ende seiner Tour auf dem Markusplatz in Venedig feiern.

Als pdf: "Vorwort", "Vorbereitung", "Beschreibung", "Einzelheiten", "Korrekturen" und Hütten vom DAV

Informationen mit freundlicher Genehmigung von
 www.muenchenvenedig.de.  
Die Autoren sind
Eva-Maria Troidl und Stefan Lenz

 In sechs Tagen über die Alpen  -  2 Wanderer aus Eckental berichten im "Wochenblatt"  

 Auf den Spuren der Päpste (download)

 Hier Informationen von Fernwege.de (als pdf),  eine Etappenübersicht von Fernwege.de (als pdf)  und  die zugehörige Karte (als pdf)

 Eine "Alpenkarte der Bergratten"  

Eine eher gemütliche Alpenüberquerung - von Gmund am Tegernsee nach Sterzing   (Link2)

  

Wandern in Österreich

> Alles über Österreich Bundesländer und Regionen,    > Interaktive Übersichtskarte Österreich

- Genusswandern im Herbst

- Wandern, Erlebnisse und Abenteuer für Familien/ Kinder im Tiroler Oberland  (die Region/ Karte)

  - 300 km Wanderwege um Nauders am Reschenpass

- Wandern im Salzburger Land

   

 Die Berge des Himalaya

   
 
Wandern mit Blick auf den Mount Everest
 
ein noch? unerfüllter Traum
   

 >
Die Berge
 
  
 Icon links:   Everest View Hotel, Bild von Uwe Gille, (c) GNU
 Icon rechts: Wikipedia, Mount Everest, (c) Ocrambo 
 

 Zelttrekking auf dem "Great Himalaya Trail in Nepal" erfordert einiges an Kondition
 
Ein Bericht bei "nordbayern.de", mit Bildern von Kerstin WoltersZu Bericht & Bildern  
  
 
Der Trail besteht aus 10 Teilabschnitten, von denen jeder in 2 -3 Wochen durchwandert werden kann.
 

 Weitere
Bilder vom "Great Himalay Trail"
  

 
Weitere Links: - TheGreat HimalayaTrail
                       -
Hauser-Excursionen

                       -
Nepal

Die Annapurna-Region, ein sehr schönes Gebiet; zur richtigen Jahreszeit grün und bunt.
Das Gebiet um den Mt. Everest habe ich (4-tägiger Zwischenstopp) eher als unwirtlich und grau empfunden. Ein Rundflug um den Mt. Everest gehört natürlich dazu.
Die nächtliche Taxifahrt Kathmandu - Pokhara mach ich nie wieder: Lebensgefahr!
Ein Erlebnis ist eine Bootsfahrt auf 1000 m "Seehöhe" mit Blick auf den 8000er!

Trekking in der Annapurna-Region Angebot aus D weitere  Routen mehr

Fishtail Lake bei Pokhara ,  die Fishtail-Lodge - im Gegensatz zum Trekking-Zelt

Ein Film bei "You Tube"                                                                                            Bilder: www.funmail2u.de

 

Trekking-Touren in Nord-Indien (Indien-Karte), Wandern um 3000 m mit Blick auf die fernen 8000er

Auch hier: Zur richtigen Jahreszeit "grüner und frischer" als direkt um den Mt. Everest. Ideal zu verbinden mit einem Dschungeltrip (u.a. Tiger, Elefanten), einer Reise durch Rajasthan, dem Land der Maharajas (Link2) dem Taj Mahal in Agra und/ oder einem Strandurlaub in z.B. Goa oder Kerala.

Die folgenden Links sind keine pers. Empfehlungen (wie auch oben nicht), sie sollen nur einen Einblick geben. Die Reisen kann man natürlich komplett in Deutschland planen (lassen), aus Einzelteilen zusammensetzen und Teile auch örtlich (dazu)buchen.
 - Trekking-Tour: Nordindien - Ladakh - Rundreise 
 - Ein "kleines gesammeltes Werk rund um den Stok Kangri, 6.154m"

 - Icon links: "GLOBOTREK", mit verschiedenen Reise-Angeboten 

nach oben