Es lädt ein: Gänserich Wilhelm Eisenhart vom Bienenstock zur -Startseite

 
Edle Rittersleut und Knappen,

Das traditionelle Gansbratenessen findet statt am 16.11.2019
in Kronach bei Fürth / Bislohe  
im Gasthaus Weigel,
Kronacher Wende 2,  90765 Fürth.

Als Gänserich darf ich Euch ganz herzlich dazu einladen.

Traditionsgemäß fällt der Termin des Essens in die Zeit des Martini.  In der christlichen Liturgie ist Martin von Tours ein Heiliger, der im Jahr 316 oder 314 geboren wurde. Ihm zu Ehren wurde der Martinstag als Gedenktag eingeführt. Begangen wird er am 11. November.

Legende: Als der äußerst bescheidene und zurückhaltende Martin von seiner Bischofswahl erfuhr,

soll er sich in einem Gänsestall versteckt haben, um der Wahl zu entgehen. Doch die Gänse hätten ihn durch das laute Geschnattere verraten und so fanden ihn die Bürger doch noch.

"Seitdem müssen die Gänse büßen"

 

Und zwar am
Samstag den 16.11.2019 um 18:00 Uhr im
Gasthaus Weigel in Kronach bei Fürth - Familienzimmer

(Der Gansbraten kostet 17,90 EUR. Das Glas Pils 3,50 EUR)

 

Vor dem Ritteressen besuchen wir das Training der Mannschaft von Greuther Fürth (wer nicht wissen sollte um was es sich dabei handelt: sie nennen sich Fußballmannschaft und haben sich einzig und allein deswegen in die Bundesliga (je nach Bedarf 1. oder 2.) emporgearbeitet um regelmäßig 2 x im Jahr "den Club" zu besiegen). Der Termin wird kurzfristig bekanntgegeben.

  

Bitte alle die sich noch nicht angemeldet haben Ihre Essenswünsche  bekannt geben an Willi Eisenhart  > siehe Listen: Teilnehmer und Menü

_MG_9720

Frankenschnellweg, Ausfahrt Poppenreuth / Parkplatz ist vorhanden