Die Erlanger Sockenqualmer
                                                                       

 

   

zur -Startseite

Liebe Freunde,

nun hat Henrys Hütte doch noch "stattgefunden".
4 wackere Sockis waren bei strahlendem Sonnenschein im Zillertal, haben bei 13 °C (sowohl Außentemperatur als auch Wasser) geduscht und nachts bei unter 0 °C gebibbert.
Trotzdem: Schee woars - nächstes Jahr wieder!

Das nächste größere Ereignis ist der Herbstausflug vom 12.- 14.10.2018 nach Rosenheim.
Mit Damen!
Dort suchen wir nach den gleichnamigen Cops, essen (vielleicht) im Times-Square (oder doch lieber den Schweisbrodn im Rosenbräu?), erklimmen die Kampenwand (natürlich mit der Seilbahn) und vergessen auch nicht das dritte noch zu besichtigende Schloss unseres Kini: Herrenchiemsee.
Wir fahren mit der Eisenbahn!

Am 3. November wird es dann schon etwas weihnachtlich:
die Martinsgans hat sich extra für uns herausgeputzt!
Wir treffen uns um 18:00 im "Schlössle" in Tennenlohe, Schlossgasse 7.
Bitte kurzfristig an Klaus: Anzahl Personen Gans (od. Schäufele, Lammhaxe, Rinderroulade)

Freuen wollen wir uns auch schon auf unsere 40. Frühjahrswanderung im Mai 2019 nach Südtirol.
Auch zu diesem Jubiläumsausflug sind natürlich die Damen wieder eingeladen.
Vormerken: 20. - 27.05.2019

Neu auf der ersten Seite Homepage (und schön in der Erinnerung):
Die Sockenqualmer stellen sich vor, von Jörg von der Stürze, anlässlich Heribertus' Geburtstag 2011
Die "Sckenqualmer-Saga", Eindrücke und Erinnerungen von Brunello da Vinci